Wärmetauscherreinigung / Wärme- Kältekreisläufe

Wärmetauscherreinigung CIP (Cleanning in place)

Ein Wärmetauscher meistens Plattenwärmetauscher setzt sich je nach verwendeten Medien (Grundwasser, Flusswasser, Seewasser etc.) und vorgeschaltetem (Filter) unterschiedlich schnell mit organischen und anorganischen Partikeln zu. Durch die schmalen Durchgänge zwischen den Platten / Rohren kommen die aufgebauten Partikelansammlungen nicht mehr durch. Dies resultiert anfangs in der Reduktion des Wärmeüberganges und später in der kompletten Verstopfung des Wärmetauschers. Spätestens jetzt muss der Wärmetauscher aufwändig geöffnet und mechanisch gereinigt werden. Nicht selten ist dann ein teures, neues Plattenpaket inkl. Dichtungen notwendig. Um dem Abhilfe zu schaffen sollte der Wärmetauscher frühzeitig und regelmässig chemisch gereinigt werden. Dies kann mittels einer mobilen Wärmetauscherreinigung von IF-technik bewerkstelligt werden. Wir kommen gerne bei Ihnen vorbei und reinigen Ihre Wärmetauscher ohne diese zu Öffnen (CIP Cleaning in place).

Vorteile gegenüber der mechanischen Reinigung
• günstigere Ausführung
• Kein Öffnen / Neubefüllen der Sekundärseite
• Kostenersparnis durch kürzere / keine Stillstandzeit
• keine teuren Ersatzteile
• Desinfektion vom Wärmetauscher
• Reduziertes Algenwachstum
• Isolation muss nicht entfernt und wieder montiert werden

Automatisierte Wärmetauscherreinigung

Die Reinigung der Wärmetauscher kann auch voll oder halb automatisiert durchgeführt werden. Um alles automatisieren zu können, entwickeln wir eine passende automatische Reinigungsanlage für Ihre Wärmetauscher. Am Besten wird die automatisierte Reinigungsanlage schon in der Planungsphase mitberücksichtig. Ein nachträglicher Einbau der Anlage ist ebenfalls möglich.

Die regelmässige Reinigung der Wärmetauscher spart auf der ganzen Linie. Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir mit Ihnen die bestmögliche Art der Wärmetauscherreinigung für Sie finden können. Wir beraten Sie auch gerne in der Planungsphase um die bestmögliche Installation in Bezug auf eine Wärmetauscherreinigung (mobil oder automatisiert) zu finden.

Slide Wärmetauscherreinigung1 Slide Wärmetauscherreinigung2 Slide Wärmetauscher
Verschmutzer Filterbeutel

Stark verschmutzer Filterbeutel nach Wärmetauscherreinigung im Grundwasser.

 

Behandlung der Sekundärseite des Wärmetauschers / der Heiz- und Kühlkreisläufe

Die Sekundärseite des Wärmetauschers verschmutzt deutlich weniger und muss nicht gereinigt werden. Jedoch sollte der Sekundärkreislauf ebenfalls regelmässig kontrolliert und behandelt werden. Hierzu zählen folgende Punkte
• Kontrolle des pHs / Leitwertes
• Neu- resp. Auffüllung mit passendem Medium
• Impfung mit Inhibitoren (Korrosion und/oder Mikrobiologieschutz)
• Filtration des Kreislaufmediums

pH Kontrolle

Behandlung der Sekundärseite des Wärmetauschers / der Heiz- und Kühlkreisläufe

Die Sekundärseite des Wärmetauschers verschmutzt deutlich weniger und muss nicht gereinigt werden. Jedoch sollte der Sekundärkreislauf ebenfalls regelmässig kontrolliert und behandelt werden. Hierzu zählen folgende Punkte
• Kontrolle des pHs / Leitwertes
• Neu- resp. Auffüllung mit passendem Medium
• Impfung mit Inhibitoren (Korrosion und/oder Mikrobiologieschutz)
• Filtration des Kreislaufmediums

Lieferung Kreislaufwasser

Um Ihren Kreislauf, sei dies Heiz oder Kühlkreislauf, mit dem richtigen Medium zu füllen ist z.B. eine Osmoseanlage notwendig. Jedoch lohnt sich die Investition in eine eigene Osmoseanlage nicht immer. Für diesen Zweck haben wir mobile Osmoseanlagen mit welchen wir Ihren Kreislauf befüllen können. Somit ersparen Sie sich die Investitionskosten sowie die Wartungskosten für solche Anlagen.

Zudem kann die mobile Osmoseanlage auch das Wasser für die Druckprobe des Kreislaufes liefern. Meist ist die Osmoseanlage noch nicht in Betrieb wenn es um die Druckprobe geht. Somit ist der Kreislauf zuerst mit Leitungswasser für die Druckprobe zu füllen und später mit Osmosewasser. Dieser zusätzliche Aufwand muss nicht sein. Die Druckprobe kann direkt mit Osmosewasser durchgeführt werden ohne anschliessendes Ablassen und wieder Befüllen des Kreislaufes. Für fixe Installationen von Wasseraufbereitungsanlagen stehen wir Ihnen sehr gerne mit unserer Partnerfirma RHEMO Bau- und Industriemontagen AG zur Verfügung.

Gerne helfen wir Ihnen bei Ihren Bedürfnissen weiter.

Osmoseanlage