Headline-Filter

IF-Technik GmbH ist ein offizieller Vetriebspartner von Headline Filters GmbH. Alle Headline Produkte können bei uns erworben werden. Dazu gehören folgende Produkte.

• Diverse Filterelemente
• Einweg Inline Filter
• Filtergehäuse aus Kunststoff, Aluminium und Edelstahl
• Zu- und Abluftfilter
• Adsorberbehälter, Sorbentien und Katalysatoren
• Heizbare Filtergehäuse
• Filter zur Luftaufbereitung
• Prozessgasfilter

Einweg Inline Filter

Die Einweg Inline Filter sind preiswerte, kleine Filtereinheiten mit Schlauchanschluss oder anderen Verbindungsmöglichkeiten für die Feingasreinigung von Luft und technischen Gasen, für die Abscheidung feinster Partikel aus Gasen und Flüssigkeiten.

DIF-BN Gehäuse aus PA12 mit integriertem Glasfasertiefenfilter, für Gase und Flüssigkeiten, Luftdurchfluss: 0.9m³/h, Anschluss: 6.3mm
DIF-BN Sonderausführung Gehäuse aus Nylon oder PVDF mit integriertem Filtereinsatz nach Wahl, für Luft, Gase und Flüssigkeiten, Luftdurchfluss: abhängig vom Element, Anschluss: nach Wahl
DIF-BN-PE Gehäuse aus PA12 mit integriertem gesinterten PE Filterelement für Gase und Flüssigkeiten, Luftdurchfluss: 0.9m³/h, Anschluss: 6.3mm
DIF-BN-GW Gehäuse aus PA12 mit integriertem Edelstahldrahtgewebe Element, für Gase und Flüssigkeiten, Luftdurchfluss: 0.9m³/h, Anschluss: 6.3mm
DIF-LN Gehäuse aus PA12 mit integriertem Glasfasertiefenfilter, für Gase und Flüssigkeiten, Luftdurchfluss: 3.6m³/h, Anschluss: 12.4mm / 1/4" NPT"
DIA-BN Gehäuse aus PA12 mit 9 möglichen Adsorbentien, für Luft und Gase, Luftdurchfluss: 0.6L/min, Anschluss: 6.3mm


Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontakt


Filtergehäuse aus Kunststoff, Aluminium und Edelstahl

Die Filtergehäuse aus Edelstahl dienen der Filtration von Gasen, Flüssigkeiten. Durch den Edelstahl und ausgewählte Dichtungsmaterialen weisen diese Gehäuse eine sehr gute mechanische und chemische Beständigkeit auf. Je nach Modell können die Gehäuse Betriebsdrücke bis 700 bar aufnehmen und können bis zu einer Temperatur von 200°C eingesetzt werden. Die Durchsatzleistung beträgt 0-100Nm3/h.

Serie 110 bis 146 Gehäuse mit geringem Todvolumen für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/8" und 1/2" NPT oder G, Ablass als Option, Betriebsdruck bis 340 bar, Dichtungen: Viton, EPDM oder PTFE
Serie 110HP bis 146HP Gleich wie Serie 110-146 jedoch mit Betriebsdruck bis 700 bar.
Serie 117 bis 148 Dreiteiliges Filtergehäuse für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/4" und 1/2" NPT oder G, mit Ablass, Betriebsdruck bis 7 bar, Dichtungen: Viton, EPDM oder PTFE
Serie 117 G bis 148 G Dreiteiliges Filtergehäuse mit Glaszylinder um den Verschmutzungsgrad der Filterelemente zu beobachten, für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/4" und 1/2" NPT oder G, mit Ablass, Betriebsdruck bis 7 bar, Dichtungen: Viton, EPDM oder PTFE
Serie 116 IL bis 146 IL Inline Filtergehäuse für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/4" und 1/2" NPT oder G, ohne Ablass, Betriebsdruck bis 340 bar, Dichtungen: Viton, EPDM oder PTFE
Serie 116 IL-3 bis 146 IL-3 Inline Filtergehäuse mit seitlichem Anschluss zur Bypass-Probenentnahme, für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/4" und 1/2" NPT oder G, ohne Ablass, Betriebsdruck bis 700 bar, Dichtungen: Viton, EPDM oder PTFE
Serie SV 117 bis SV 238 Filtergehäuse mit allen Anschlüssen im Filterkopf um beim Filterelementwechsel keine Leitungen demontiert werden müssen, für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-178, Anschlüsse: 1/8" 1/4" und 1/2" NPT, mit Ablass, Betriebsdruck bis 100 bar, Dichtungen: Viton
Serie SM 115 bis SM 225 Membranfiltergehäuse mit PTFE Membran als hydrophobe Sperre, damit die Gasprobe möglichst trocken weiter verwendet werden kann, für Filterelemente der Grösse 12-32 bis 25-64, Anschlüsse: 1/4" und 1/2" NPT, Betriebsdruck bis 100 bar, Betriebstemperatur bis 100°C, Dichtungen: Viton
Serie SM 105 bis SM 205 Membranfiltergehäuse mit PTFE Membran als hydrophobe Sperre, damit die Gasprobe möglichst trocken weiter verwendet werden kann, für sehr viel Kondensatanfall, Anschlüsse: 1/4" NPT, Betriebsdruck bis 7 bar, Betriebstemperatur bis 90°C, Dichtungen: Viton

Die Filtergehäuse komplett aus Aluminium oder in Verbindung mit einem Nylonsumpf können in der Vor- als auch in der Fein- und Koaleszenz- Filtration eingesetzt werden. Die Filterelemente können in verschiedenen Filtationsfeinheiten eingesetzt werden. Diese Filtergehäuse können bis zu einer Temperatur von 100°C und einem maximalen Betriebsdruck von 16 bar in den Standardausführungen(höhere Drücke auf Anfrage) eingesetzt werden.

Serie 315 bis 320 Filtergehäuse aus Aluminum und Nylon, mit und ohne manueller Ablassschraube, für Filterelemente 12-32 bis 12-57, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 10 bar, Anschlüsse: 1/8" und 1/4" NPT oder G
Serie 315.A bis 320.A Filtergehäuse aus Aluminium, Innenteile aus Nylon, mit und ohne manueller Ablassschraube, für Filterelemente 12-32 bis 12-57, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 10 bar, Anschlüsse: 1/8" und 1/4" NPT oder G
Serie 216 bis 246.A.A. IL Filtergehäuse für den Inline-Einbau aus Aluminium oder teilweise mit Sumpf aus Nylon, für Filterelemente 12-32 bis 25-127, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 16 bar in Aluminium, Betriebsdruck bis 8 bar in Nylon, Anschlüsse: 1/8", 1/4" oder 1/2" NPT oder G
Serie 360 bis 370 Filtergehäuse aus Aluminium und Sumpf aus Nylon, mit und ohne manueller Ablassvariation, automatischer Ablass als Option, für Filterelemente 25-64 bis 25-178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 8 bar, Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G
Serie 360.A bis 370.A Filtergehäuse aus Aluminium, mit und ohne manueller Ablassvariation, automatischer Ablass als Option, für Filterelemente 25-64 bis 25-178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 16 bar, Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G
Serie 360.F.I bis 370.F.I Filtergehäuse aus Aluminium und Sumpf aus Nylon, mit und ohne manueller Ablassvariation, automatischer Kondensatablass als Option, mit Differenzdruckanzeige, für Filterelemente 25-64 bis 25-178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 8 bar, Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G
Serie 360.A.F.I bis 370.A.F.I Filtergehäuse aus Aluminium, Innenteile aus Nylon, mit und ohne manueller Ablassvariation, automatischer Kondensatablass als Option, mit Differenzdruckanzeige, für Filterelemente 26-64 bis 25-178, Betriebstemperatur bis 100°C, Betriebsdruck bis 16 bar (höhere Drücke auf Anfrage), Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G
Serie 380.A.F.I bis 390.A.F.I Filtergehäuse aus Aluminium, Innenteile aus Nylon, mit und ohne manueller Ablassvariation, automatischer Kondensatablass als Option, mit und ohne Differenzdruckanzeige, für Filterelemente 38-152 bis 51-476, Betriebstemperatur bis 100°C, Betriebsdruck bis 16 bar (höhere Drücke auf Anfrage), Anschlüsse: 3/4" bis 3" NPT oder mit Flansch
Die Filtergehäuse aus Kunststoff sind aus den Materialien Nylon, Polypropylen, PVDF oder PTFE gefertigt. Die dazugehörenden Filterelemente können für verschiedene Anwendungen mit den Gehäuse kombiniert werden. Diese Gehäuse können bis zu einer Temperatur von 150°C und einem maximalen Betriebsdruck von 10 bar eingesetzt werden.

Gehäuse aus Nylon mit sehr guter mechanischer und chemischer Beständigkeit, Ablass als Option, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 51 - 230, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/8", 1/4", 1/2" oder 1" NPT oder G, Dichtungen Viton
Gehäuse aus Nylon / Polycarbonat mit Kopf aus Nylon und Sumpf aus Polycarbonat, mit sehr guter mechanischer und chemischer Beständigkeit, Ablass als Option, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 25 - 178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/8" oder 1/4" NPT oder G, Dichtungen Viton
Gehäuse aus Polypropylen mit sehr guter mechanischer und chemischer Beständigkeit, Ablass als Option, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 25 - 178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G, Dichtungen Viton
Gehäuse aus Polypropylen / Polycarbonat mit Kopf aus Polypropylen und Sumpf aus Polycarbonat, mit sehr guter mechanischer und chemischer Beständigkeit, Ablass als Option, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 25 - 178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/4" oder 1/2" NPT oder G, Dichtungen Viton
Gehäuse aus PVDF mit sehr guter mechanischer und weite chemischer Beständigkeit, Ablass als Option, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 25 - 178, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/8" oder 1/4" NPT oder G, Dichtungen Viton
Gehäuse aus PTFE mit verstärktem Kopf, mit guter mechanischer und sehr guter chemischer Beständigkeit, mit Ablass, für Filterelemente ID 12 - L 32 bis 25 - 178, Betriebstemperatur bis 150°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/8", 1/4" oder 1/2" NPT, Dichtungen Viton oder PTFE
Gehäuse aus PTFE / Glas mit verstärktem Kopf ausPTFE und Sumpf aus Glas mit guter mechanischer und chemischer Beständigkeit, mit Ablass, für Filterelemente ID 12 - L 57 bis 25 - 64, Betriebstemperatur bis 100°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Anschlüsse: 1/8", 1/4" oder 1/2" NPT, Dichtungen Viton oder PTFE
Gehäuse aus Nylon Spezialserie 770 mit Partikel- und Koaleszenzfiltration in einem Gehäuse, mit einfachem Filterelementwechsel ohne Demontage von Leitungen, Betriebstemperatur bis 50°C, Betriebsdruck bis 7 bar, Dichtungen NBR
Kombinationsgehäuse aus Nylon mit Doppelvariation um entweder Partikel- und Koaleszenzfiltration zu verbinden oder für eine andere Doppelstufe, für Filterelemente ID 12 - L 57 bis 12 - 57,

Wir helfen Ihnen gerne bei der Auswahl eines geeigneten Filtergehäuses. Gehäuse auf Kundenwunsch sind ebenfalls möglich. Bitte kontaktieren Sie uns.

Link zur Webseite von Headline Filter.