Beutelfilter

In der Sparte Beutelfilter führen wir die Standardprodukte BFOS und PBH. Bei Bedarf können natürlich diese Gehäuse den Kundenwünschen angepasst werden.

BFOS 1/2


Eine einfach und sicher zu handhabende Schweisskonstruktionen aus Edelstahl zur Aufnahme von einem Filterbeutel der Grösse 1 oder 2 . Der Gussdeckel ist klappbar und dichtet über einen O-Ring ab. Der Produkteintritt erfolgt seitlich im Behältermantel, der Austritt mittig im Klöpperboden unten. Der Filterbeutel wird über einen speziellen Niederhalter, der sowohl Beutel mit Stahlring als auch Beutel mit Kunststoffdichtlippe zuverlässig fixiert. Zwei zusätzliche Muffen zum Anschluss eines Differenzdruckmanometers sowie ein Fussgestell gehören zur serienmässigen Ausstattung.



Konformitätsbewertung gemäß DGRL 97/23/EG
Einstufung nach Art.3, Abs. 3 ohne Kategorie
Zugelassen für den Betrieb mit nur flüssigen Fluiden der Gruppe 2 (ungefährlich)

Ein- und Austritt (N1 / N2)

Gewindemuffe Rp 2'' / Flansch DN 50 / Flansch DN 80 PN 16 (*)

Entlüftung (N3 / N4)

Rp 1/4

Entleerung (N5)

Rp 1/2

Differenzdruckmessung (N6 / N7)

Rp 1/4

Gehäusematerial

Edelstahl AISI 304 oder AISI 316 (1.4301 bzw. 1.4401)

Stützkorb

Edelstahl 1.4401/ 1.4571

Gehäusedichtung

FPM (andere Materialien optional)

Maximaler Betriebsdruck

10 bar

Betriebstemperatur

-10/+80°C

Filterbeutelgröße

1 / 2

Filterbeutelfläche (m2)

0.25 / 0.5

Kunststoff-Filtergehäuse Typ PBH


Beutelfiltergehäuse


PP-Stützkorb mit Beutelzentrierung Die Filtergehäuse vom Typ PBH bestehen aus Polypropylen (PP) und entsprechen den FDA-Vorschriften. Sie nehmen ein einzelnen PP Filterbeutel mit einer Länge von 220 mm bzw. 460 mm auf.

Ein- und Austritt (N1 / N2)

1 1/2

Entleerung (N3)

3/8

Maximaler Betriebsdruck

6.9 bar bei 38°C

Material Gehäusekopf

Polypropylen natur

Material Gehäusesumpf

Polypropylen natur